Gemeinde Leitzersdorf

Die Gemeinde stellt sich vor

Die Gemeinde Leitzersdorf besteht aus fünf Kastralgemeinden: 2003 Leitzersdorf, 2011 Hatzenbach, 2105 Kleinwilfersdorf, 2003 Wiesen und 2003 Wollmannsberg. Es gibt 1242 Hauptwohnsitze und Leitzersdorf liegt auf einer Seehöhe von 27,87m2

In der Gemeinde befinden sich 2 Gasthäuser, eine Volksschule und ein Kindergarten. Es gibt einige Spielplätze in Leitzersdorf und gleich neben der Tennisanlage befindet sich der Abenteuerspielplatz mit Schaukel, Rutsche, Baumhaus, Sandkiste und vieles mehr.

Das Baumhaus am Abenteuerspielplatz

 

Sandkiste, Rutsche und Wasserpumpe 

 

Tunnel und Schaukel zum herumtollen

 



Veranstaltungen

Pfarrball, Sportlerball, Sportfest, Erntedankfest und diverse musikalische Aktivitäten wie Weihnachtskonzerte, etc. finden in der Gemeinde großen Anklang und können von jedermann besucht werden.

Jährlich findet der sehr beliebte Waschberg-Crosslauf statt (http://www.waschberglauf.at).

Besondere Attraktivität unserer Gemeinde ist der Planetenweg Leitzersdorf. Dieser wurde am 6. Juni 2015 feierlich eröffnet. Nähere Informationen finden Sie unter http://www.planetenweg.or.at

Auch der Meditationsweg in Kleinwilfersdorf lädt zum Verweilen ein.

Weiters führt der  Weinviertler Jakobsweg durch Leitzersdorf, vorbei an der Pfarrkirche, die dem hl. Jakobus geweiht ist.


Der Waschberg

Der Leitzersdorfer „Hausberg“ hat eine Seehöhe von 388 m.
Er liegt im Natura 2000 Gebiet und bietet mit seiner Blumenpracht und dem Vorkommen seltener Pflanzenarten (div. Orchideenarten) und einer Vielzahl von Insektenarten wie z.B. Schmetterlinge, Heuschrecken, usw. für jeden Besucher, Wanderer, Radfahrer, Nordic Walker oder Läufer eine Erlebniswelt. 


Wunderschöne Aussicht zum Waschberg Leitzersdorf